Die Kykladeninsel Naxos - Hotels & All Inclusive Reisen

Insel Naxos

Naxos ist eine griechische Insel im Ägäischen Meer im Süden des griechischen Festlandes. Sie ist eine der Inseln der Inselgruppe der Kykladen und mit ihrer Fläche von rund 448 Quadratkilometern auch die größte Insel dieses Archipels. Naxos, durch Fährverbindungen vom griechischen Festland aus gut zu erreichen, wird nur durch eine schmale Meerenge von ihrer Nachbarinsel Paors getrennt, verspricht Ihnen aber eine ganz andere Welt. Denn trotz dieser Nähe haben sich die Insel gänzlich unterschiedlich entwickelt. Während Paros sich vor allem in den letzten Jahrzehnten einer starken touristischen Entwicklung unterzogen hat, besticht Naxos noch immer mit einer relativ verträumten Ursprünglichkeit.

Naxos, die Insel, die ihre Besucher vor allem mit einer grandiosen Ruhe und Beschaulichkeit verzaubert, verspricht vor allem den Liebhabern eines noch sehr landestypischen und typisch griechischen Lebens, einen spannenden und erlebnisreichen Aufenthalt unter griechischer Sonne. Inmitten der griechischen Inselwelt, welche sich vorrangig der touristischen Einnahmequelle verschrieben haben, bildet Naxos eine faszinierend grüne Oase der Ruhe. Naxos, die größte Insel der Kykladen, erwartet Sie mit einer noch sehr wilden und ungezähmten Landschaft, steilen Klippen und einer hügeligen Landschsft, welche in dem Berg Zas mit 1.003 Metern ihren höchsten Punkt erreicht.

Wandern Sie durch die weitläufigen und grünen Täler und besuchen Sie die zum Teil herrlich einsamen Strände und idyllischen Buchten, die Ihnen immer einen Platz für Ihre ganz persönlichen Urlaubsträume parat halten. Zwischendurch werden die kleinen Tavernen und urigen Gaststätten von Naxos Ihren Hunger mit typisch griechischen Spezialitäten stillen. Ein vorübergehendes Zuhause finden Sie derweil etwa in Azalas in privat geführten Ferienhäusern, die architektonisch perfekt mit der Landschaft harmonieren.

Naxos hat sich noch nicht in dem Maße dem Tourismus verschrieben wie andere griechische Inseln. Aber wer jetzt an Langeweile denkt, liegt falsch. Denn Naxos verspricht Ihnen vor allem aufgrund seiner imposanten Größe immer einen wunderbaren und spektakulären Ausflug in das Innere der Insel. Besondere Sehenswürdigkeiten, die Sie auf der Insel unbedingt gesehen haben müssen sind unumstritten Portara, das Marmortor eines nie vollendeten Apollon-Tempels, die Venezianische Festung, in welcher sich heute zwei Klöster befinden, die kolossale Apollon-Statue nahe dem Dorf Apollonas und die alten Schmirgelminen im Osten der Insel.

Die beliebtesten und bekanntesten Ferienorte auf Naxos sind aber vor allem Naxos Stadt mit seinem Fährhafen und der romantischen Uferpromenade und Agios Prokopios mit seiner wunderschönen Badebucht. Welche andere griechische Insel verspricht Ihnen diese wunderbaren Sonnenuntergänge über den tiefblauen Weiten der Ägäis und das ganze gepaart mit der Ruhe und Beschaulichkeit, die Ihnen fernab des Alltagsstresses, so manch atemberaubenden Moment verschafft.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote