Tigaki - Urlaubsinfos zum Insel Kos Reiseziel

Tigaki Griechenland

Tigaki ist ein kleiner Ferienort an der Nordküste der Insel Kos. Kos ist die drittgrößte Insel der Dodekanes und besticht in erster Linie mit wunderschönen Sandstränden und malerischen Buchten. Die im Südosten des Ägäischen Meeres und vor der türkischen Küste liegende Insel hat sich vor allem aus diesen genannten Gründen zu einem überaus beliebten Reiseziel für Gäste aus aller Welt entwickelt. Sie verspricht sowohl Badeurlaubern als auch Kulturell interessierten Gästen vielfältige Highlights für einen erholsamen und gleichsam sehr spannenden Urlaub unter der griechischen Sonne. Denn Kos ist nicht zuletzt der Gebursort von Hippokrates, welcher als Arzt im Asklepion praktizierte. Das Asklepion stellt auch in der heutigen Zeit den bedeutendsten Kulturschatz der Insel dar. Aufgrund ihrer südlichen Lage ist es auf Kos sehr heiß und trocken. Dies spiegelt sich auch im Landschaftsbild und in der Architektur der Insel wider. Mittelhohe Gebirge und die typisch kubusförmigen Häuser bestimmen das Bild der Insel Kos.

Hauptstadt und wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt der Insel ist unumstritten Kos Stadt an der Nordküste der Insel. Neben ihrer idyllischen Lage in einer weit geschwungenen Stadt beeindruckt Kos Stadt mit einem reichen kulturellen Erbe und einem malerischen Hafen. Der Norden der Insel, in welchem sich auch der kleine Ferienort Tigaki befindet, präsentiert sich Ihnen als zusammenhängendes Band von Sandstränden und kleinen Buchten. Dies verspricht neben ausgelassenen Badefreuden und unzählige Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Jetski, Bananaboot fahren, Surfen, Wasserski, Schnorcheln und Tauchen.

Das noch vor einigen Jahren sehr unbedeutende Strand-Dorf Tigaki hat sich vor allem im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem beliebten Reiseziel für Erholungssuchende, Sportler, Wasserratten, Sonnenanbeter und Familien mit Kindern entwickelt. Jedoch sei zu erwähnen, dass sich Tigaki trotz der voran schreitenden touristischen Entwicklung nach wie vor seinen beschaulichen Charakter und den Charme bewahren konnte. Mit seinem schneeweißen und flach abfallenden Sandstrand liegt Tigaki ungefähr elf Kilometer von Kos Stadt entfernt und verspricht Ihnen zahlreiche komfortable Hotels und Ferienanalgen in allen nur erdenklichen Kategorien, kleine Bars, romantische Restaurants, diverse Geschäfte und idyllische Cafés. Machen Sie doch Urlaub an einem der schönsten Sandstrände von Kos und genießen Sie dieses einzigartige Flair im Norden der Insel. Eine perfekte Harmonie zwischen der antiken Kultur und dem neuen Modernen versprechen jedem Gast etwas, was seinen Aufenthalt unvergesslich und einzigartig macht.

Denjenigen, denen der Sinn nach mehr als einem Tag an einem der schönsten Strände der Insel steht, der mietet sich ein Fahrrad und genießt die herrliche Umgebung an der Küste bei einer Tour entlang der tiefblauen Weiten des Mittelmeers. Aber auch Entdecker kommen bei einem Ausflug nach Kos Stadt mit seinen imposanten Bauten und Denkmälern, bei einer Tour zum Kastell von Andimachia oder bei einem Rundgang durch das Asklepion nicht zu kurz.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote